Südwestfalen steht für einen starken industriellen Mittelstand

Ideal zwischen den Ballungsräumen an Rhein und Ruhr gelegen sind die Städte Lüdenscheid, Altena und Werdohl im Märkischen Kreis stark von mittelständischer Industrie geprägt. Hier sind einige sehr bedeutende Produktionsunternehmen aus der Metallverarbeitung, dem Maschinenbau, der Lichttechnik, der Elektrotechnik, der Kunststoffverarbeitung, der Oberflächentechnik, der Gebäudetechnik und der Automobilzulieferindustrie angesiedelt. Handel, Handwerk und Dienstleister sind in der Umgebung mit nahezu allen Angeboten vertreten. Damit zählt die Region zu den drei stärksten Industrieregionen in Deutschland. Mit 150 Weltmarktführern ist sie die stärkste in Nordrhein-Westfalen. Zudem findet mit der Südwestfälischen Technologieausstellung Lüdenscheid (SWTAL) im Zweijahres-Rhythmus ein überregional bedeutender Branchentreff statt.